Einladung zum Workshop zur Datenschutz-Grundverordnung und Cyber Security

Der Verband der öffentlichen Wirtschaft und Gemeinwirtschaft Österreichs organisiert mit Unterstützung des Österreichischen Städtebunds und des Österreichischen Gemeindebunds eine Veranstaltungsreihe zu den Themen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Netz- und Informationssicherheit (NIS-Richtlinie) und Cyber Security Act. Wir möchten Sie recht herzlich zu unserem ersten Workshop einladen. Aufgrund dem hohen Interesse an der DSGVO wird sich unsere erste Veranstaltung am 15. Jänner intensiv diesem Thema…

Veranstaltungen „Smart City – Neueste Entwicklungen in Wien“ und „Zukunft der Mobilität“

Am 26.09.2017 fanden die Veranstaltungen „Smart City – Neueste Entwicklungen in Wien“ und „Zukunft der Mobilität“, organisiert von der Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Wirtschaftspolitik (WIWPOL) im Österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseum statt. Rektor der Fachhochschule des BFI Wien, Andreas Breinbauer, und Managementberater Walter Brenner sprachen über die „smarte“ Stadt der Zukunft sowie Chancen und Probleme rund um die Digitalisierung in der Stadtentwicklung.…

Infosheet zur Entscheidung des BVwG vom 31.07.2017

Das Erkenntnis des Bundesverwaltungsgerichts (BVwG) behandelt die Anträge gegen die Vorankündigung der Vergabe eines Dienstleistungsauftrags im Wege der Direktvergabe gem. Art 5 Abs. 6 PSO-VO 1370/2007 ab 15.12.2019 für einen Zeitraum von 10 Jahren. Vergeben werden soll dieser durch die Schieneninfrastruktur-Dienstleistungsgesellschaft mbH (SCHIG) an ein im öffentlichen Eigentum stehendes Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU). Ein privates EVU hat im Mai 2017 Nachprüfungs- und…

Europäisches Parlament nimmt den „European Accessibility Act“ in erster Lesung an

Am 14. September 2017 hat das europäische Parlament die Richtlinie zur Angleichung der Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen  (den „Accessibility Act“) in erster Lesung angenommen.  Dieser Rechtsakt behandelt europaweit einheitliche Barrierefreiheitsbestimmungen für digitale Güter und Dienstleistungen u.a. im Transportbereich (bspw. einheitlich barrierefreie Ticketing-Automaten, Apps, Fahrplananzeigen). Untenstehend geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Änderungen gegenüber…

Reminder – erneuertes Programm Infogespräch Direktvergabe 01.09.2017 – Einladung

Durch die bevorstehende Reform des Bundesvergabegesetzes ist die Diskussion über den Fortbestand der Wahlfreiheit zwischen Direktvergabe und (verpflichtender) Ausschreibung von ÖPNV-Leistungen in den letzten Monaten wieder in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Da die Vergabeart von ÖPNV-Leistungen für Kommunen von erheblicher Bedeutung ist, ladet der Österreichische Städtebund gemeinsam mit dem VÖWG am 01.09.2017 ab 12:30 Uhr zu einem Infogespräch zum Thema. Ort:…

Veranstaltungshinweis: KDZ-Seminar – EU Förderungen leicht gemacht

Wir möchten Sie hiermit über das neue Seminar des Zentrums für Verwaltungsforschung (KDZ) informieren und einladen daran teilzunehmen. EU Förderungen leicht gemacht: Vom passenden Förderprogramm zur erfolgreichen Projektabwicklung Zielgruppe: Direkt oder indirekt an EU-Projekten beteiligte ProjektleiterInnen und ProjektmitarbeiterInnen von Städten und Gemeinden, Städte- und Gemeindebund, Landesverwaltungen und Ministerien, die EU-Projekte effektiv zum Erfolg führen und professionell abwickeln möchten. Das Seminar gibt TeilnehmerInnen einen…

Veranstaltungshinweis: Workshop „Meine Stadt auf weitreichende Infrastrukturausfälle vorbereiten“, Schloss Laudon, Wien 5.9.2017

Auf Empfehlung des Städtebundes freuen wir uns, Sie über einen Workshop zum Thema Schutz von kritischer Infrastruktur und mögliche Vorbereitungen auf einen Ausfall von solchen Infrastrukturen zu informieren. Katastrophenmanagement wenn kritische Infrastruktur ausfällt Am 5.9. findet im Schloss Laudon in Wien ein eintägiger Workshop, über die Möglichkeiten von Städten und Gemeinden sich auf den Ausfall kritischer Infrastrukur vorzubereiten, statt. Unter…

VKÖ -Terminaviso: Einladung zum 5. VKÖ-Stadtwerketag am 23. November 2017

Der Verband kommunaler Unternehmen Österreichs (VKÖ) möchte Sie schon jetzt hinweisen auf unseren 5. VKÖ-Stadtwerketag Donnerstag, 23. November 2017 Thomas-Klestil-Platz 15, 1030 Wien (Bildungszentrum der Wiener Stadtwerke Holding AG) In den Räumlichkeiten der Wiener Stadtwerke Holding treffen FachexpertInnen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zum inhaltlichen Diskurs zusammen. Der VKÖ-Stadtwerketag tagt dieses Jahr schwerpunktmäßig zu den Themen Cyber-Security, Datenschutz und Vergaberecht…

Berdarfserhebung zur Beschaffung von Stadt- und Überland-Kurzstreckenbussen

Die Bundesbeschaffung GmbH (BBG) ist der Einkaufsdienstleister der öffentlichen Hand. Über ihre Verträge stellt die BBG der Verwaltung rund 1,4 Mio. Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung. Nun möchte die Bundesbeschaffung GmbH eine Ausschreibung für „Stadt- und Überland-Kurzstreckenbusse“ starten. Hierbei soll öffentlichen Unternehmen, die Verkehrsdienstleistungen erbringen, die Möglichkeit gegeben werden, von günstigeren Konditionen einer zentralisierten Beschaffung zu profitieren. Hierzu können Stadtbusse…

Straßenverkehrspaket der EU-Kommission „Europe on the Move“

Am 31.5.2017 hat die Europäische Kommission (EK) ihren Vorschlag zum Europäischen Straßenverkehrspaket – „Europe on the Move“ veröffentlicht. Ausdrückliches Ziel der EK ist es, eine Modernisierung der europäischen Mobilität und des Verkehrs zu bewirken. Ein weiteres Ziel ist es, den Transportsektor wettbewerbsfähig zu halten sowie den Übergang hin zur sauberen Energie und der Digitalisierung des Verkehrs zu schaffen. Mit elf…